Produkte

1280751517immagine
core stability kit 1 e 2 es 1core stability kit 1 e 2 es 2

2° Kit Core stability and functional strength by Ledragomma Original Pezzi®

Die CORE-Zone besteht aus 4 Muskelschichten.

Die tiefst liegende Muskelschicht wird als INNERE EINHEIT bezeichnet und ist zylinderförmig:
- das Zwerchfell bildet den oberen Teil
- der Beckenboden bildet die Basis
- der Quermuskel des Bauches bildet den vorderen Teil
- der Multifidus den hinteren Teil

DIE ÄUSSERE EINHEIT besteht hauptsächlich aus:
- innerer und äußerer Schrägmuskulatur
- Rektusscheide
- Spinalerektor
- großem Rückenmuskel
- großem Gesäßmuskel

Das dorsale schräge System der äußeren Einheit umfasst den großen Rückenmuskel, den großen Gesäßmuskel und den Anteil der Brustmuskulatur, der an der Bewegung teilnimmt.

 


Das ventrale schräge System umfasst die äußeren und inneren schrägen Muskeln, die kontralateralen Oberschenkel-Adduktoren und die vordere Bauchmuskulatur, die an der Bewegung teilnimmt.

 


Das laterale System umfasst den mittleren und kleinen Gesäßmuskel und die kontralateralen Oberschenkel-Adduktoren.

 


Das tiefe längs verlaufende System umfasst den Streckmuskel der Wirbelsäule, das tiefe Blatt der thorakodorsalen Faszie, das Ligamento tuberoso-sacrum und die Oberschenkelrückseite.
Die Muskeln der inneren Einheit sind schwach und nicht für einen kraftaufwendigen Einsatz konzipiert. Es handelt sich um Muskeln, die als Vorläufer handeln, d.h. sie setzen sich in Bewegung, bevor die eigentliche Bewegung beginnt und halten während des gesamten Bewegungsablaufs ein niedriges Spannungsniveau. (Hodgs und Richardson 1993,1997)
Durch die synchrone und simultane Kontraktion von Zwerchfell, Beckenbodenmuskeln und Quermuskeln von Bauch und Multifidus mit der Rektusscheide (äußere Einheit) und den schrägen Bauchmuskeln (äußere Einheit) wird eine intra-abdominale Druckerhöhung erzeugt und ein fest stehender Zylinder „aufgebaut“, um den herum sich die Bewegungen der Gelenke entwickeln.
Der Synchronismus der Muskelkontraktion der inneren und äußeren Einheit ermöglicht eine wirkungsvolle Stabilisierung.
Die CORE STABILITY ist als Fähigkeit konzipiert, die Positionsveränderungen des Rumpfes im Vergleich zum Becken festzustellen, um die Produktion, Kontrolle und Übertragung der Kraft vom Zentrum zur Peripherie und umgekehrt, zu optimieren.
Die STABILITÄT, die es uns ermöglicht hat, uns aufzurichten und aufrecht stehen zu bleiben, befindet sich im CORE. Es kann vorkommen, dass diese primitive Stabilität verloren geht. Dadurch wird ein Reaktionsprozess ausgelöst, der zu Fehlfunktionen, Ungleichgewichten und Kompensierungen führt.
Es ist deshalb wichtig, die grundlegenden Mechanismen unserer Stabilität, d.h. das Gleichgewicht und die dynamische posturale Anpassung, zu kennen und folgende Punkte zu trainieren….
…die Bewegungen und nicht die Muskeln
…die grundlegenden Bewegungsmuster, vor den speziellen Bewegungsmustern für den Sport
…zuerst die Kraft des Core, dann die Kraft der Gliedmaßen
…zuerst mit dem Körpergewicht und dann mit externen Widerständen
…zuerst die Stabilität und dann die Mobilität
…die Spiral-, Diagonal-, Front to Back, Side to Side und Rotationsbewegungen

Das CORE STABILITY AND FUNCTIONAL STRENGTH by Ledragomma Original “Pezzi”®, ist ein vollständiges Geräte-Kit, das vor allem für eine ständige Stimulierung der grundlegenden Bewegungsmuster, vor den speziellen Bewegungsmustern für den Sport sorgt. Hilfreich für nicht qualifizierte Sportler – unverzichtbar für Spitzensportler. Dank der Spezialgurte und der Lastmodulation durch Verwendung unterschiedlicher Litermengen sind die Geräte besonders vielseitig anwendbar. Die Übungs-DVD ist das Ergebnis der in diesem speziellen Sektor gereiften Erfahrung und öffnet eine Tür auf einen Bereich, wo jeder Benutzer mit seiner eigenen Phantasie und unter Berücksichtigung seiner Bedürfnisse, seinen einmaligen persönlichen Parcours erstellen kann.

Prof. Roberto Peressutti 
Auszüge dieses Textes wurden mit Genehmigung des Diplomkandidaten Dr. Elvio Alvaro und des Betreuers Prof. Luca Trucchi der Universität Turin aus der Diplomarbeit in Motorik-Wissenschaften “Core stability und Training” zitiert.

Das Kit 2 besteht aus (K1011) :

• 1 Stk. Original Pezzi® Gymnastik ball Ø cm. 42 Maxafe® + Übungsanleitung
• 1 Stk. Original Pezzi® FormulaFit® core Ø cm. 24xL75 Maxafe® + Übungsanleitung
• 1 Stk. Original Pezzi® FormulaFit® roll Ø cm. 17xL78 Maxafe® + Übungsanleitung
• 1 Stk. Ausrüstung für water- Gymnastik ball Ø cm. 42 Maxafe®
• 1 Stk. Ausrüstung für water- FormulaFit® core Ø cm. 24xL75 Maxafe®
• 1 Stk. Stöpselzieher
• 1 Stk. DVD “CORE STABILITY AND FUNCTIONAL STRENGTH by Ledragomma Original “Pezzi”®”
• Information über “Core stability and functional strength”

!!!! ACHTUNG !!!!

Die DVD “CORE STABILITY AND FUNCTIONAL STRENGTH by Ledragomma Original “Pezzi”® enthält das Übungsprogramm sowie die Anleitungen zum Gebrauch der Geräte mit den Spezialgurten und die Lastmodulation unter Verwendung verschiedener Litermengen.

Kategorie: .

Klicken Sie hier um mehr zu lesen

Mit einem Klick verbergen

Product     Code Package
Original "Pezzi" Core Stability Kit 2     K1011 bulk
Composed of Size Items    
Original "Pezzi" GB Maxafe * Ø 42 cm  x1    
Original "Pezzi" Formula Fit-core Maxafe * Ø 24 – 75 cm  x1    
Original "Pezzi" Formula Fit-roll Maxafe * Ø 17 – 78 cm  x1    
Harness for water -  Gymnastik Ball 42 cm    x1    
Harness for water -  Formula Fit-core    x1    
Plug remover    x1    
DVD Core Stability and Functional Strength by Ledragomma Original "Pezzi" *  x1    
Rückentraining ohne Mühe und Schweiss
Ein Doppel-S verleiht uns Haltung
Wie man steht, so sitzt man!
Der Original PEZZI® Gymnastikball: die rundum gelungene Variante zum Stuhl.
Und los geht’s: Rückentraining am Arbeitsplatz oder zu Hause
Entspannung muss sein!
Übungsprogramm mit dem Original Pezzi® gym ball
Der Original PEZZI® Ball in der Gymnastik
Früh übt sich ...!
Gut zu wissen